Black Bear Bio-Energieriegel
 
Black Bear Shop
Facebook Google Plus Twitter Pinterest Youtube

Fettarme

So können Sie im Alltag Fette sparen!

Garmethoden:

In Gemüsebrühe garen, dämpfen, dünsten, grillen, braten mit Backpapier, im Ofen backen

Gargeschirr:

Dampfdrucktopf, Wok, Römertopf, beschichtete Pfannen, AMC Gareinheiten, Pamered Chef Stone Ware, Thermomix, Backpapier, Cross & fit Backpapier, Bratschlauch, Grill, Waffeleisen, Dampfgarer, Siebeinsatz, Mikrowelle, Ölsprüher, Kontaktgrill, Dim Sum

Wurstsorten:

Sülzen, Bierschinken, Roh- und Kochschinken, geräucherter Schinken, Lachsschinken, Putenbrust, Geflügelwurst, Kasseler, Roastbeef, Corned beef, Bündner Fleisch

Fleischsorten:

Rumpsteak, Tatar, Schnitzel, Filet, Hüftsteak, Hähnchen-/ Putenbrust, Gulasch, mager, Rouladen, Medaillons, Leber

Käsesorten:

Zur Gewichtsreduktion < 30% Fett in der Trockenmasse oder nicht mehr als 15 g Fett absolut pro 100 g, z. B. Cantenaar, Westlite pikant, Höhlenkäse, Fitness Rebell, Tilsiter, Fol Epi Korbkäse, Harzer, Kochkäse, Mozzarella, Schafskäse

Milchprodukte:

Magerquark, Kefir, Milch, Dickmilch 1,5% F., Buttermilch, Molke, Magermilchjoghurt, saure Sahne, Soja cuisine

Leckereien:

Löffelbiskuits, Milcheis, russisch Brot, Vollkorn-Müslikekse, Milky Way, Duplo, Lakritz, Gummibärchen, Fruchteis, Wassereis, Bonbons, Popcorn, Salzstangen, Grissini, Reisgebäck

Fischsorten aber auch gern fette Fische essen:

Flunder, Kabeljau, Seelachs, Scholle, Seehecht, Steinbutt, Hecht, Zander, Scampi, Austern, Muscheln, Lengfisch, Forelle, Seeteufel, Pangasius

« zurück